Polizei Düren

POL-DN: 030318 -5- Fehler beim Abbiegen

    Düren (ots) - 030318 -5- Fehler beim Abbiegen

    Düren - Weil sich ein 22 Jahre alter Mann aus Titz am Montag beim Abbiegen plötzlich für eine andere Fahrtrichtung entschloss, kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Mokickroller. Die Fahrerin des Rollers wurde leicht verletzt.

    Der Mann aus Titz befuhr mit seinem Pkw gegen 14.00 Uhr die Lagerstraße. An der Kreuzung zur Arnoldsweilerstraße wollte er zunächst nach rechts in Richtung Stadtmitte abbiegen. Weil Fußgänger den Überweg auf der Arnoldsweilerstraße benutzten, musste er sein Fahrzeug jedoch anhalten. Eine 19-Jährige aus Düren, die ebenfalls die Lagerstraße befuhr, fuhr an dem haltenden Pkw des 22-Jährigen links vorbei, weil sie mit ihrem Roller geradeaus in die Kreuzstraße fahren wollte. Zu diesem Zeitpunkt hatte der Mann sein Vorhaben aber geändert und bog plötzlich nach links ab. In der Kreuzungsmitte kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei der die Rollerfahrerin stürzte.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: