Polizei Düren

POL-DN: 030127 -3- Im Kreuzungsbereich zusammengestoßen

    Düren (ots) - 030127 -3- Im Kreuzungsbereich zusammengestoßen

    Titz - Im Kreuzungsbereich L 241/L 117/L 227 im Ortsteil Jackerath kam es am Montagmorgen zu einem Zusammenstoß zweier Pkw, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Ein 36-Jähriger aus Titz befuhr gegen 06.00 Uhr mit seinem Pkw die L 241 von Titz in Richtung Grevenbroich. Zur gleichen Zeit befuhr eine 37-jährige Frau aus Elsdorf die L 277 von Elsdorf in Richtung Erkelenz. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision. Durch den Aufprall wurden der Fahrer und die Fahrerin leicht verletzt und mussten mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht werden. Sie konnten nach ambulanter Behandlung entlassen werden. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf 8.000 Euro. Die Vorfahrt wird an der Unfallstelle durch Ampelanlage geregelt. Durch die einschreitenden Polizeibeamten konnten keine Störungen festgestellt werden. Die 37-Jährige gibt an, dass sie bei Grün in den Kreuzungsbereich eingefahren sei. Der 36-Jährige sagt aus, dass die Ampel für ihn Gelblicht zeigte.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: