Polizei Düren

POL-DN: 030109 -2- Einbrüche am Nachmittag

    Düren (ots) - 030109 -2- Einbrüche am Nachmittag

    Düren - Am Mittwoch wurde in den Nachmittags- und frühen Abendstunden in zwei Wohnhäuser eingebrochen. Die unbekannten Täter erbeuteten Schmuck und Bargeld.

    In eine Parterrewohnung eines Mehrfamilienhauses in der Rütger-von- Scheven-Straße drangen die Täter ein, in dem sie an der Rückfront des Hauses eine Tür aufbrachen. In der Wohnung wurden die Behältnisse durchwühlt und aus einer Schmuckschatulle eine Goldkette, mehrere Ringe und ein Paar silberne Ohrstecker entwendet.

    In der Dechant-Bohnekamp-Straße gelangten die Diebe in ein Einfamilienhaus. Sie stiegen über einen Zaun in den Garten und öffneten gewaltsam eine Tür und ein Fenster, um ins Haus zu gelangen. Im Gebäude fanden sie eine naturfarbene Ledergeldtasche, in der sich ein Bargeldbetrag befand.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: