Polizei Düren

POL-DN: 021209 -4- Gegen 19-Jährigen Untersuchungshaft angeordnet

    Düren (ots) - 021209 -4- Gegen 19-Jährigen Untersuchungshaft angeordnet

  Düren - Das Amtsgericht Düren hat am Freitag einen 19-jährigen Mann wegen Diebstahls- und Einbruchsdelikten in Untersuchungshaft genommen, weil die Polizei ihm jetzt insgesamt 14 Straftaten nachweisen konnte.

  Der Mann aus Düren hat seit dem Sommer 2002 in Düren und in angrenzenden Ortschaften immer wieder Eigentumsdelikte begangen. So stahl er aus Büro- und Firmenräumen Bargeld, Computer, Computerspiele, Mobiltelefone und andere Gegenstände. Bei einem Einbruch in die Landwirtschaftsschule am 31.11.2002 erbeutete er einen Laptop im Werte von 1.200 Euro. Die Polizei fand einen Teil der Beute bei der Durchsuchung der Wohnung des Beschuldigten. Die Straftaten will der Mann begangen haben, damit er seinen Drogenkonsum finanzieren konnte.

  Im November 2002 war der 19-Jährige durch das Amtsgericht Düren bereits wegen vorher begangener Diebstähle zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten verurteilt worden. Jetzt hat er mit einer weiteren Bestrafung zu rechnen.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: