Polizei Düren

POL-DN: 021115 -5- Gegen Ampelmast gefahren - Fahrer schwer verletzt

    Düren (ots) - 021115 -5- Gegen Ampelmast gefahren - Fahrer schwer verletzt

Düren - Ein 69-jähriger Mann aus Langerwehe befuhr am Donnerstagnachmittag, gegen 13.20 Uhr, mit seinem Pkw die Valencienner Straße von der Gürzenicher Straße in Richtung Buschstraße. An der Kreuzung mit der Bahnstraße kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen den dortigen Ampelmast. Der Fahrer zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit dem RTW zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Sein Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde eingeschleppt. Der Schaden wird auf 2.000 Euro geschätzt./me

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: