Polizei Düren

POL-DN: 021028 -2- Hohes Einsatzaufkommen durch Orkan "Jeanette"

    Düren (ots) - 021028 -2- Hohes Einsatzaufkommen durch Orkan "Jeanette"

  Kreis Düren - Bei der Einsatzleitstelle der Polizei wurden am Wochenende insgesamt 146 Einsätze registriert, die auf den Orkan zurück zu führen waren.

  Die ersten wetterbedingten Einsätze begannen bereits am Freitagabend. Es wurden mehrere Gefahrenstellen gemeldet. Der zeitliche Schwerpunkt der Einsätze lag jedoch am Sonntag in der Zeit zwischen 11.00 Uhr und 19.00 Uhr. Hier wurden alleine 125 Einsätze gezählt. Bei der Mehrzahl der Einsätze waren Sturm bedingte Gefahrenstellen, die im gesamten Kreisgebiet verteilt lagen, durch die Beamten abzusichern und zu beheben. Nach 22.00 Uhr hob der Deutsche Wetterdienst für Nordrhein-Westfalen die Orkanwarnung auf.

  Wie bisher bekannt ist, wurde durch den Orkan im Kreis Düren eine Person verletzt. Gegen 18.00 Uhr stürzte am Sonntag auf dem Campingplatz in Schlagstein ein Baum um. Der Mann, der davon getroffen wurde, musste mit einem RTW zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sturm war auch Grund für sechs Verkehrsunfälle. Hier blieb es bei Sachschäden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: