Polizei Düren

POL-DN: 021023 -10- Radfahrer fuhr auf Pkw und verletzte sich leicht

    Düren (ots) - 021023 -10- Radfahrer fuhr auf Pkw und verletzte sich leicht

Düren - Am Dienstagabend, gegen 22.45 Uhr, befuhr ein 44-jähriger Taxifahrer aus Düren mit seinem Pkw die Euskirchener Straße stadteinwärts. Zeitgleich befuhr ein 50-jähriger Mann aus Düren mit seinem Fahrrad ebenfalls die Euskirchener Straße stadteinwärts. Als der Taxifahrer an der Einmündung in den Friedrich-Ebert-Platz (Kreisverkehr) verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr der nachfolgende Fahrradfahrer auf. Durch den Anprall wurde er über den Lenker seines Fahrrades geschleudert und prallte gegen die Heckscheibe des Taxis. Hierbei zog er sich Schnittwunden im Gesicht zu. Er wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf 1.400 Euro geschätzt./me

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: