Polizei Düren

POL-DN: 020927 -8- Kind angefahren

    Düren (ots) - 020927 -8- Kind angefahren

  Linnich - Am Donnerstagmittag wurde ein 7-jähriger Junge auf der Rurdorfer Straße von einem Auto erfasst und verletzt. Ein 58-jähriger Mann aus Titz befuhr zur Unfallzeit mit seinem Pkw die Rurdorfer Straße mit geringer Geschwindigkeit. Plötzlich lief in Höhe des Fahrzeuges zwischen zwei geparkten Fahrzeugen hindurch der Junge auf die Straße, um zur gegenüberliegenden Straßenseite zu kommen. Er wurde vom rechten Außenspiegel des Autos erfasst und stürzte zu Boden. Das Kind musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: