Polizei Düren

POL-DN: 020828 -2- Rübenfelder besprüht

    Düren (ots) - 020828 -2- Rübenfelder besprüht

  Linnich - Drei Landwirte aus Floßdorf befürchten, dass ihrer Rübenfelder von Unbekannten mit Herbiziden besprüht wurden. Seit Anfang August stellen die Landwirte fest, dass Teile ihrer Rübenfelder Schäden aufweisen. Da die Felder an verschiedenen Stellen in der Gemarkung Floßdorf angesiedelt sind, schließen sie eine versehentliche Besprühung der Rüben aus. Sie haben bei der Polizei Strafanzeige erstattet.

  Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Kriminalkommissariat Jülich unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: