FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizei Düren

POL-DN: 020703 -2- (Düren) Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

    Düren (ots) - 020703 -2- (Düren) Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

    Düren - Am Dienstagnachmittag gegen 17.15 Uhr kam es in Düren im   Kreuzungsbereich Aachener Straße/Rurstraße/Elberfelder Straße zu   einem Zusammenstoss zwischen zwei Pkw. Ein 61 Jahre alter Mann aus   Hürtgenwald fuhr mit seinem Pkw vom Anna-Kirmes-Platz kommend über   die Elberfelder Straße und wollte an der Kreuzung bei Grünlicht nach links abbiegen. Ein 38 Jähriger aus Düren fuhr aus der Rurstraße zur  gleichen Zeit in die Kreuzung ein. In der Kreuzung kam es zum   Zusammenstoss beider Fahrzeuge. Durch den Aufprall wurde der Dürener und sein 7 jähriger Sohn leicht verletzt. Eine mögliche schwerere   Verletzung des Sohnes konnte dadurch verhindert werden, weil das   Kind im angeschnallt im Fond des Fahrzeuges gesessen hatte. An   beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Gesamthöhe von ca. 9000  .

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: