Polizei Düren

POL-DN: 020502 -2- (Kreuzau) Geschädigter gesucht

    Düren (ots) - 020502 -2- (Kreuzau) Geschädigter gesucht   Kreuzau - Wie erst jetzt der Polizei angezeigt, beobachtete vor ca.   14 Tagen ein 11-jähriger Junge, der sich mit seinem Großvater auf   dem Parkplatz am Tierheim Niederau aufhielt, wie ein kleiner Junge   mit einem Stock mehrfach auf die Motorhaube eines geparkten Pkw   schlug. Der Junge war mit seiner Familie dort. Der Vorfall ereignete sich, als die Erwachsenen bereits in einen Pkw einstiegen. Sie   dürfte das Tun des Kleinen nicht bemerkt haben. Nachdem die Leute   weggefahren waren, stellte der Zeuge Lackschäden auf der Motorhaube   des geparkten Pkw fest.  Das Kennzeichen des Fahrzeuges, mit dem der Verursacher wegfuhr,  wurde notiert. Von dem beschädigten Pkw ist lediglich bekannt, dass  es sich möglicherweise um einen "blauen langen Opel" gehandelt haben  soll. Der Geschädigte, der den Schaden wahrscheinlich erst später bemerkt hat, jedoch nicht zuordnen konnte, wird gebeten sich bei der Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 zu melden. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: