Polizei Düren

POL-DN: E-Bike-Fahrerin übersehen

Düren (ots) - Am Donnerstagmorgen wurde eine 79 Jahre alte Frau aus Kreuzau bei einem Abbiegeunfall derart verletzt, dass sie in ein Krankenhaus transportiert werden musste.

Gegen 10:55 Uhr befuhr eine 69-jährige Autofahrerin aus Düren die Oberstraße aus Richtung Zülpicher Straße kommend in Richtung Markt. An der Kreuzung zur Bonner Straße wollte sie auf diese nach rechts abbiegen. Dabei habe sie nach eigenen Angaben die 79-jährige E-Bike-Fahrerin übersehen, die aus Sicht der Dürenerin auf dem rechten Radweg in Richtung Markt unterwegs war. Bei der anschließenden Kollision wurde die Kreuzauerin verletzt. Ein RTW verbrachte sie in ein Krankenhaus, das sie aber vermutlich nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte.

Gegen die Autofahrerin fertigten die Beamten eine Unfallanzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: