Polizei Düren

POL-DN: 020423 -4- (Jülich) Neue Beule gefahren - Verursacher flüchtig

    Düren (ots) - 020423 -4- (Jülich) Neue Beule gefahren - Verursacher flüchtig   Jülich - Am Montagmorgen, gegen 10.45 Uhr, parkte der Geschädigte   seinen Pkw, hellroter Audi 80, auf dem Aldi-Parkplatz an der Rudolf- Diesel-Straße. Als er gegen 16.45 Uhr wegfahren wollte, stellte er   am rechten Heck neben einem Altschaden vom 17.04.02 eine neue   Unfallbeschädigung fest. Aufgrund der Unfallspuren stieß der   unbekannte Fahrer eines höherliegenden Fahrzeuges (Geländewagen)   beim Rangieren mit seiner Anhängerkupplung gegen das Heck des Audi.   Ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern, setzte der   Verursacher seine Fahrt fort. Der Schaden beläuft sich auf ca. 700   EUR. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: