Polizei Düren

POL-DN: Radfahrer übersehen

Düren (ots) - Zu einem Zusammenstoß zwischen Fahrrad und Pkw kam es am Freitag gegen 06:45 Uhr auf der Arnoldusstraße in Arnoldsweiler.

Ein 61-jähriger Autofahrer aus Düren befuhr die Arnoldusstraße in Fahrtrichtung Rather Straße. Er beabsichtigte nach links auf einen Parkplatz abzubiegen und übersah hierbei einen auf dem Schutzstreifen entgegenkommenden 19 Jahre alten Fahrradfahrer aus Düren. Es kam zum Zusammenstoß der beiden. Infolgedessen stürzte der 19-Jährige und verletzte sich. Mit einem RTW wurde er zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von schätzungsweise 700 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: