Polizei Düren

POL-DN: Doppelt so viel Sachschaden wie Beute

Kreuzau (ots) - Zwei aufgebrochene Automaten, etwa 100 Euro Sachschaden plus 50 Euro Beute - das ist das Ergebnis eines Eigentumsdelikts, das sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zugetragen hat.

Unbekannte hebelten zwischen 00:00 und 09:00 Uhr an zwei Automaten eines Fahrzeugwaschparks in der Dürener Straße. Hierbei zerstörten sie nicht nur die Schlösser, sondern auch die Behälter. Anschließend entnahmen sie die geringe Menge Bargeld und entkamen unerkannt.

Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Sie erreichen die Leitstelle zu jeder Zeit unter der Rufnummer 02421 949-6425.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: