Polizei Düren

POL-DN: Überschlag in der Innenstadt

Düren (ots) - Auf dem Dach landete der Pkw eines 82-jährigen Merzenichers, nachdem dieser gegen einen geparkten Wagen gefahren war. Der Senior verletzte sich schwer.

Mit seinem Auto fuhr der Merzenicher am Donnerstag gegen 10:55 Uhr auf der Kölner Landstraße in Fahrtrichtung stadteinwärts. In Höhe eines Verbrauchermarktes kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von seinem Fahrstreifen ab. Hier prallte er gegen ein geparktes Fahrzeug. Durch den Zusammenstoß hebelte sich der Pkw des 82-Jährigen auf und landete schließlich auf dem Dach. Zeugen halfen dem Rentner anschließend aus seinem Wagen heraus. Noch am Unfallort versorgte eine RTW-Besatzung den Mann rettungsdienstlich und fuhr ihn anschließend in ein Krankenhaus.

Beamte der Polizeiwache Düren nahmen den Verkehrsunfall auf. Hierzu musste die Kölner Landstraße zwischen der Scharnhorststraße und der Straße An Sankt Bonifatius gesperrt und der Verkehr abgeleitet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: