Polizei Düren

POL-DN: Tödlicher Unfall auf Bahnlinie Rurtalbahn

Düren (ots) - Am Dienstag, 19.01.2016, gegen 21.25 Uhr befanden sich zwei männliche Personen gemeinsam zu Fuß im Gleisbett der Rurtalbahn zwischen Rur - und Tivolistraße. Der Zugführer leitete eine Notbremsung ein, konnte aber ein Erfassen der Personen nicht mehr verhindern. Die beiden Männer verstarben unmittelbar. Der unter Schock stehende Zugführer wurde dem örtlichen Krankenhaus zugeführt. Die Fahrgäste der Rurtalbahn blieben unverletzt. Sie wurden durch Busse/Taxen weiter transportiert. Ermittlungen sollen nun klären, warum sich die Personen in der Dunkelheit auf dem Gleisbereich aufhielten. Maßnahmen zur Identifizierung der Personen sind eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: