Polizei Düren

POL-DN: Unfall mit gestohlenen Kennzeichen

Aldenhoven (ots) - Eine 49jährige aus Aldenhoven war am Samstagmorgen in Aldenhoven Beteiligte eines Verkehrsunfalles mit Sachschaden, bei dem sie mit ihrem Pkw auf ein vor ihr anhaltendes Fahrzeug aufgefahren war. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte sie keinen Fahrzeugschein für ihren PKW vorlegen. Ein Datenabgleich ergab, dass die Kennzeichen gestohlen waren. Auf Befragen gab sie schließlich an, dass der PKW von ihr nicht zugelassen wurde. Die Kennzeichen habe sie von einem Bekannten erhalten. Da sie ein Fahrzeug brauche, habe sie dann die Kennzeichen angebracht, um den Eindruck eines ordnungsgemäß zugelassenen PKW zu erwecken. Die Kennzeichen wurden sichergestellt, die Weiterfahrt untersagt und eine Strafanzeige erstattet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: