Polizei Düren

POL-DN: 020121 -5- (Linnich) Kotflügel eingedrückt und weggefahren

Düren (ots) - 020121 -5- (Linnich) Kotflügel eingedrückt und weggefahren Linnich - Die Geschädigte erscheint auf der Wache und gibt zu Protokoll, dass ihr Pkw, blauer Peugeot 206, von einem unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt wurde, der sich dann jedoch unerlaubt von der Unfallstelle entfernte, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Es wurde festgestellt, dass der hintere rechte Kotflügel eingedrückt wurde. Die Schadenshöhe wird mit 2 500 EUR angegeben. Nach eigenen Angaben parkte die Geschädigte das Fahrzeug am Donnerstagabend, von 19.00 Uhr bis 19.15 Uhr, auf dem Parkplatz des Eurospar-Marktes an der Erkelenzer Straße. Freitagnachmittag, von 15.45 Uhr bis 16.00 Uhr, parkte sie für die Dauer des Einkaufens auf dem Aldi-Parkplatz «Im Gansbruch». Samstagmittag stellte sie dann den Schaden fest und erstattete Anzeige. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten. (W. Mensak) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: