Polizei Düren

POL-DN: 020121 -2- (Düren) Handtasche geraubt

    Düren (ots) - 020121 -2- (Düren) Handtasche geraubt

    Düren - Sonnzagmachmittag, gegen 14.30 Uhr, befand sich eine 76-jährige Seniorin in Begleitung ihres Ehemannes, auf dem Weg zur Annakirche. Als sie sich kurz vor dem Eingang befand, bemerkte die Frau, dass jemand an ihrer Handtasche riss. Sie hielt fest und schrie um Hilfe. Trotzdem gelang es dem Täter, ihr die Tasche zu entreißen. Mit einem zweiten Täter flüchtete er in Richtung Höfchen und weiter über die Kämergasse in Richtung Altenteich. Der Ehemann der Geschädigten nahm kurzfristig die Verfolgung auf, konnte die Täter jedoch nicht einholen. In der Handtasche befanden sich das Portemonnaie mit Bargeld sowie der Personalausweis und persönliche Papiere. Eine Nahbereichsfahndung verlief ohne Erfolg.

    Die Täter werden als 20 - 25 Jahre alt, dunkle Haare, dunkle Jacken, einer evtl. mit Baseballkappe, vermutlich Ausländer beschrieben.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: