Polizei Düren

POL-DN: 011023 -4 - (Titz) Parkendes Fahrzeug beschädigt und weitergefahren

      Düren (ots) - 011023 -4 - (Titz) Parkendes Fahrzeug
beschädigt und weitergefahren

    Titz - Montagmittag, gegen 13.10 Uhr, beobachtete eine Zeugin einen unbekannten Verkehrsteilnehmer, der auf dem Parkplatz am Altenheim in Hasselsweiler ausparkte. Der Mann setzte geradeausfahrend rückwärts aus seiner Parkbox. Hierbei stieß er mit dem Heck gegen einen am gegenüberliegenden Wegrand geparkten blauen Opel Astra. Nach dem Anstoß setzte er wieder vorwärts in seine Box. Beim zweiten Versuch fuhr er mit eingeschlagener Lenkung. Hierdurch überfuhr er mit dem linken Vorderrad ein Blumenbeet und stieß erneut gegen den blauen Astra. Er schlug nun die Lenkung nach rechts und konnte vorwärts den Parkplatz verlassen. Ohne sich jedoch um eine Schadensregulierung zu kümmern, entfernte sich der unbekannte Fahrer von der Unfallstelle.     Nach Angaben der Zeugin handelte es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen roten Kleinwagen. Teile des Kennzeichens konnten abgelesen werden. Bei dem Fahrer soll es sich um einen älteren Mann, weit über 60 Jahre, mit grau-weißen Haaren gehandelt haben. Die Ermittlungen dauern an. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: