Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher waren in Berg und Ginnick

Nideggen/Vettweiß (ots) - Am Sonntag musste die Polizei an zwei Einbruchstatorten in Berg und Ginnick Spuren sichern.

Zwischen Freitagabend und Sonntagabend hatten Unbekannte an einem Haus "Am Dorfplatz" in Berg die Abdeckung eines Kellerschachtes abgehoben und das Kellerfenster aufgehebelt. Obwohl mindestens ein Täter anschließend das Haus betrat und das Inventar nach Diebesgut durchsuchte, wurde ersten Erkenntnissen zufolge nichts entwendet.

Anders in Ginnick. In der Zeit zwischen Samstag- und Sonntagnachmittag hielt die Terrassentür eines Domizils in der Antoniusstraße den Hebelversuchen der unbekannten Eindringlinge nicht stand. Aus dem Haus wurden neben Bargeld auch ein Laptop, eine Kamera und mehrere Schlüssel gestohlen.

Alle Hinweise auf verdächtige Beobachtungen nimmt die Leitstelle direkt beim Polizeiruf 110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: