Polizei Düren

POL-DN: Tankstelleneinbruch

Düren (ots) - Mit Gewalt öffnete ein bislang unbekannter Täter in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch eine Seitentür zu einem Tankstellengebäude an der Monschauer Straße.

Ersten Ermittlungen nach brach der Dieb gegen 02:00 Uhr die Tür brutal auf. Anschließend nahm er im Verkaufsraum mehrere Schachteln Zigaretten sowie Tabak an sich. In einem angrenzenden Personalraum entdeckte der Täter eine Kassenschublade mit mehreren hundert Euro Wechselgeld.

Durch die Kriminalpolizei wurden zahlreiche Spuren gesichert. Diese unterliegen aktuell der Auswertung. Zeugen, die verdächtige Feststellungen hatten, können diese unter der 110 melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: