Polizei Düren

POL-DN: Lichtbildfahndung: Wer kennt diese Frau?

POL-DN: Lichtbildfahndung: Wer kennt diese Frau?
Bilder der Überwachungskamera

Düren (ots) - Mit Hilfe der Bilder einer Überwachungskamera versucht die Polizei Hinweise auf die Identität einer Frau zu erlangen, die an mehreren Taschendiebstählen beteiligt sein könnte.

Bereits am 12. Juni 2014 war es im Bereich der zentral in der Dürener Innenstadt am Kaiserplatz gelegenen Bushaltezone zu vier angezeigten Taschendiebstählen gekommen. Bei allen Taten waren älteren Damen jeweils beim Einsteigen in einen Bus die Geldbörsen entwendet worden. In mindestens einem Fall kam es anschließend zum widerrechtlichen Abheben von Bargeld an einem in der Nähe des Tatorts befindlichen Geldautomaten. Eine Tatverdächtige wurde dabei durch eine Kamera fotografiert. Auf Anregung der Staatsanwaltschaft hat das zuständige Gericht die Veröffentlichung der Bilder angeordnet.

Die Polizei fragt: Wer erkennt die hier abgebildete Frau und kann Hinweise auf deren aktuellen Aufenthaltsort geben? Alle sachdienlichen Mitteilungen nimmt außerhalb der Bürodienstzeit die Einsatzleitstelle unter der Rufnummer 02421 949-6425 entgegen. Während der Bürodienstzeiten können Hinweise auch unmittelbar an das zuständige Kommissariat unter der Rufnummer 02421 949-8515 übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: