Polizei Düren

POL-DN: 010912 -6- (Jülich) Brand einer Scheune

Düren (ots) - 010912 -6- (Jülich) Brand einer Scheune Jülich - Am gestrigen Nachmittag, gegen 18:50 Uhr, kam es in Mersch, im Bereich der Dittgesgasse, zum Brand einer überdachten Scheune. Wie die Ermittlungen ergaben, hatten einige Zeit zuvor drei Jungen aus Jülich im Alter von 5, 10 und 11 Jahren dort Zigaretten gepafft und mit Streichhölzern Strohreste angezündet, um sie sogleich wieder auszutreten. Hierdurch entzündeten sich aber umliegende Strohreste und das Feuer nahm einen Umfang an, dem die Jungen nicht mehr Herr wurden. Nur dem glücklichen Zufall ist es zu verdanken, dass ein 24-jähriger Anwohner den Qualm entdeckte und die Feuerwehr alarmierte. Den Löschgruppen Pattern und Mersch gelang es, das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Der Dachstuhl der Scheune wurde erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Die drei Kinder gaben das Tatgeschehen zu. Es entstand ein Sachschaden von 20000,--DM. ( H. Kalt) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: