Polizei Düren

POL-DN: 010823 -9- (Titz) Grasfläche brannte

    Düren (ots) - 010823 -9- (Titz) Grasfläche brannte

    Titz - Mittwochabend, gegen 19.00 Uhr, bemerkte ein Verkehrsteilnehmer von der -B 55- her, dass in Höhe Rödingen auf einem angrenzenden Feld ca. 10 - 15 qm Gras brannten. Die brennende Fläche lag unter einer Hochspannungsleitung. Er verständigte Polizei und Feuerwehr. Die Freiwillige Feuerwehr Rödingen konnte die Flammen schnell löschen. Nach den Löscharbeiten stellte der Einsatzleiter der Feuerwehr unter einem Hochspannungsmast lautes Klappern und ein Vibrieren der Isolatoren fest. RWE und EWV wurden in Kenntnis gesetzt und der Bereitschaftdienst erschien vor Ort. Es wurde festgestellte, dass an dem Hochspannungsmast offensichtlich ein technischer Defekt war. Es ist nicht auszuschließen, dass das Feuer durch Funkenflug der vibrierenden Stromleitung entstanden ist. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: