Polizei Düren

POL-DN: 010816 -1- (Aldenhoven) Brücke schwer beschädigt

      Düren (ots) - 010816 -1- (Aldenhoven) Brücke schwer
beschädigt

    Aldenhoven - Mittwochmorgen, gegen 08.40 Uhr, befuhr ein 21-Jähriger aus Linnich mit einem Radbagger die Landesstraße -L 228- von Weisweiler nach Aldenhoven. Den Grabarm mit der Schaufel hatte er hochgefahren. Als er unter der Brücke eines landwirtschaftlichen Weges durchfuhr, prallte er ungebremst mit der Baggerschaufel unter den Brückenaufbau. Der Baggerfahrer wurde durch den plötzlichen Stop nach vorne auf das Lenkrad geschleudert und verletzte sich. Er wurde mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht, von wo er nach ambulanter Behandlung entlassen wurde. Der Schaden am Bagger wird auf 25 000 DM geschätzt. Die Schadenshöhe an der Brücke konnte bei Unfallaufnahme noch nicht angegeben werden, da der genaue Schadensumfang noch nicht feststeht. Möglicherweise entstand ein Schaden von ca. 250 000 DM. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: