Polizei Düren

POL-DN: 010727 -1- (Düren) 4-jähriger Junge leicht verletzt

      Düren (ots) - 010727 -1- (Düren) 4-jähriger Junge leicht
verletzt

    Düren - Donnerstagabend, gegen 18.30 Uhr, befuhr eine 34-Jährige aus Düren mit ihrem Pkw die Rütger-von-Scheven-Straße von der Aachener Straße in Richtung Nippesstraße. Zur gleichen Zeit lief ein 4-jähriger Junge aus Düren von rechts aus einer Ausfahrt auf die Straße. Die 34-Jährige lenkte ihr Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn. Trotzdem wurde der Junge vom rechten Außenspiegel an der Wange getroffen und zu Boden geworfen. Nach ersten Feststellungen trug er nur eine Hautrötung an der Wange davon. Er wurde in die Obhut seines Vaters gegeben, der an der Unfallstelle erschien. Das Glas des Außenspiegels war aus dem Rahmen gefallen, so dass nur geringer Sachschaden entstand. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: