Polizei Düren

POL-DN: Radfahrer fuhr Seniorin an

Düren (ots) - Nachdem sie von einem Radfahrer angefahren wurde, musste eine 80 Jahre alte Dürenerin mit einem RTW zu einer ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Ein 13 Jahre alter Schüler aus Düren befuhr gegen 13:15 Uhr gemeinsam mit einem Freund den aus seiner Sicht linksseitigen kombinierten Geh-/Radweg der Oberstraße in Fahrtrichtung Innenstadt. Plötzlich trat die 80-Jährige von der Straße auf den Bürgersteig, ohne auf den Verkehr zu achten. Während ein weiterer Zweiradfahrer der Fußgängerin noch ausweichen konnte, gelang dies dem 13-Jährigen nicht mehr. Er stieß mit der Frau zusammen, die daraufhin stürzte und sich leicht verletzte.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: