Polizei Düren

POL-DN: Mehrere Autos wurden aufgebrochen

Merzenich (ots) - Der Bahnhofsparkplatz an der Haltestelle am Merzenicher Steinweg war in der Nacht zum Freitag nicht zum ersten Mal Tatort für eine kleine Serie von Pkw-Aufbrüchen.

Kurz vor 05:00 Uhr hatte die Polizei einen Hinweis auf mehrere augenscheinlich aufgebrochene Autos auf der am Ortsrand gelegenen Parkfläche erhalten. An vier dort abgestellten Pkw war jeweils ein Teil der Verglasung eingeschlagen worden. Nach ersten Hinweisen eines noch in der Nacht befragten Fahrzeugbesitzers waren aus einem Auto lediglich Parkgroschen entwendet worden. Die Ermittlungen zum Diebesgut in den anderen Fällen dauern an.

Zeugen, denen im Umfeld des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden um Hinweise an die Polizeileitstelle unter der Rufnummer 02421 949-6425 gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: