Polizei Düren

POL-DN: 010621 -4- (Jülich) Krad-Fahrer stürzte über Lenker

      Düren (ots) - 010621 -4- (Jülich) Krad-Fahrer stürzte über
Lenker

    Jülich - Mittwochnachmittag, gegen 17.00 Uhr, befuhr eine 40-Jährige aus Jülich mit ihrem Pkw die Straße «An der Vogelstange» von der Bundesstraße -B 56- in Richtung Große Rurstraße. An der Einmündung der Zülpicher Straße beabsichtigte sie nach links in diese abzubiegen. Während des Einbiegens bemerkte sie im Gegenverkehr einen Kradfahrer und bremst ihr Fahrzeug ab. Sie kam zum Stillstand, wobei ihr Pkw leicht in die Gegenfahrbahn ragte. Der 48-jährige Kradfahrer aus Aachen bremste seinerseits sein Fahrzeug ab, um einen Zusammenstoß mit dem abbiegenden Fahrzeug zu vermeiden. Hierbei stürzte er über den Lenker auf die Fahrbahn. Er verletzte sich leicht und wurde mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht. Zum Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen kam es nicht. Der Schaden am Krad wird auf 2 000 DM geschätzt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: