Polizei Düren

POL-DN: Vom Parkplatz auf die Straße gefahren

Düren (ots) - Am Mittwochmorgen ereignete sich auf der Valencienner Straße ein Unfall zwischen zwei Pkw, wobei beide Fahrzeugführer leicht verletzt wurden.

Mitten im morgendlichen Berufsverkehr kam es zu dem Zusammenstoß, als eine 58 Jahre alte Autofahrerin aus Merzenich von einem Parkplatz kam und nach rechts in Richtung Langerwehe auf die viel befahrene Hauptverkehrsader einbog. Unmittelbar nachdem sie ihren Wagen auf die Fahrbahn gelenkt hatte, fuhr ein 75-jähriger Dürener mit seinem Pkw auf das Heck ihres Fahrzeugs auf. Den zur Unfallaufnahme eingesetzten Polizeibeamten gegenüber gab die 58-Jährige an, sie habe sich langsam in den fließenden Verkehr vorgetastet und dabei scheinbar den heran nahenden Wagen des Düreners übersehen. Dieser erklärte, er habe mit dem plötzlichen Auftauchen des anderen Autos nicht gerechnet und demzufolge nicht mehr rechtzeitig bremsen können.

In beiden Fahrzeugen wurden durch den Aufprall die Fahrerairbags ausgelöst. Zur Unfallstelle wurden zwei Rettungswagen geschickt, die die Beteiligten zur ambulanten Behandlung in Krankenhäuser brachten. Ihre Autos, an denen insgesamt ein Schaden von etwa 6000 Euro entstanden war, mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: