Polizei Düren

POL-DN: Unfallflucht in Titz

Titz (ots) - Am Dienstagmorgen wurde auf der Landstraße ein geparkter Pkw beschädigt. Vom Unfallverursacher blieben Spuren zurück.

Am Montagabend hatte der Fahrzeugnutzer den Wagen vor der Apotheke auf der Ortsdurchgangsstraße auf dem Parkstreifen in Fahrtrichtung Kölner Straße abgestellt. Am nächsten Morgen dann wurde er durch Zeugen auf einen frischen Unfallschaden hingewiesen, den ein bislang unbekanntes Fahrzeug vermutlich beim Vorbeifahren verursacht hatte. Der linke Außenspiegel sowie die gesamte linke Pkw-Seite waren deutlich in Mitleidenschaft gezogen worden. Doch auch vom flüchtigen Fahrzeug blieben Spuren am Unfallort zurück. Deren Auswertung dauert derzeit an, Hinweise auf den Fahrzeugtyp und die Wagenfarbe - vermutlich handelte es sich um einen gelben VW-Transporter - liegen vor.

Hinweisgeber melden sich bitte umgehend bei der Einsatzleitstelle der Polizei unter der Rufnummer 02421 949-6425.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: