Polizei Düren

POL-DN: Festnahme nach Ruhestörung

Aldenhoven (ots) - Am Samstagmorgen wurde die Polizei zu einer Ruhestörung nach Aldenhoven in die Alte Turmstraße gerufen. Bei Eintreffen der Beamten wurde zusätzlich zu der Lärmbelästigung auch ein starker Cannabisgeruch festgestellt. Recherchen ergaben weiterhin, dass ein Haftbefehl gegen den Wohnungsinhaber vorlag. Da trotz Klopfens nicht geöffnet wurde, mußte die Tür durch die Polizei gewaltsam geöffnet werden. Der 26-jährige Wohnungsinhaber, gegen den ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Aachen bestand, wurde festgenommen. Zusätzlich wurde eine Strafanzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: