Polizei Düren

POL-DN: (Jülich) PKW landet auf dem Dach nach Zusammenstoß in 30km/h-Zone - Wort zum Bild -

      Düren (ots) - 010529 -4- (Jülich) PKW landet auf dem Dach
nach Zusammenstoß in 30km/h-Zone - Wort zum Bild -

    Am Montag, gegen 18:48 Uhr, befuhr eine 24-jährige Frau aus Jülich mit ihrem Pkw in Jülich innerhalb einer 30km/h-Zone, in der «Rechts vor Links» gilt, die Rochusstraße, aus Richtung Neuburger Straße kommend, in Fahrtrichtung An der Vogelstange. Zur selben Zeit befuhr eine 21-jährige Frau aus Jülich mit ihrem PKW die Lorsbecker Straße, aus Richtung Christina-straße kommend, in Fahrtrichtung Rochusstraße. Im Kreuzungsbereich stießen beide Fahrzeuge zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls drehte der Pkw der 24-jährigen Frau zunächst seitlich weg, überschlug sich und blieb auf dem Fahzrzeugdach liegen. Hierbei wurde die 24-Jährige verletzt. Sie wurde zur ambulanten Handlung mit dem RTW dem Krankenhaus zugeführt. Die 24-Jährige gab an, dass sie langsam in den Kreuzungsbereich herangefahren sei. Als sie dann angefahren sei, habe sie das Fahrzeug der 21-Jährigen bemerkt, das sich schnell näherte. Brems- und oder Blockierspuren konnten an der Unfallstelle nicht festgestellt werden. Der Gesamtschaden wurde auf ca. 34 000 DM beziffert.(H. Kalt)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: