Polizei Düren

POL-DN: (Jülich) Auf Rollsplitt weggerutscht

      Düren (ots) - 010521 -4- (Jülich) Auf Rollsplitt
weggerutscht

    Jülich - Sonntagmittag, gegen 12.30 Uhr, befuhr eine 31-Jährige aus Heinsberg mit einem Kleinkraftrad einen unbefestigten Weg auf dem Parkplatz in Höhe des Lindenrondells. Dieser ist mit Rollsplitt aufgefüllt. Als die Kradfahrerin abbremste, rutschte das Krad auf dem Rollsplitt weg und die 31-Jährige kam zu Fall. Sie verletzte sich leicht und wurde durch die RTW-Besatzung vor Ort versorgt. Eine Behandlung im Krankenhaus lehnte sie ab. Sachschaden wurde keiner festgestellt. (W. Mensak

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: