Polizei Düren

POL-DN: Pkw-Fahrerin übersah Radfahrer

Düren (ots) - Am Mittwochmorgen kam es auf der Euskirchener Straße zu einer Zusammenstoß zwischen einer 19 Jahre alten Autofahrerin und einem 13-jährigen Zweiradfahrer, beide wohnhaft im Stadtbereich.

Die 19-Jährige hatte ihre Schwester auf dem Parkplatz einer Schule abgesetzt und beabsichtigte gegen 07:30 Uhr von dort nach rechts auf die Euskirchener Straße in Richtung Kreuzau-Stockheim aufzufahren. Obwohl sie sich nach rechts und links orientierte, übersah sie dennoch den 13-Jährigen. der auf seinem Rad den linksseitigen Radweg in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert-Platz befuhr und beide kollidierten im Bereich der Ausfahrt.

Der Schüler erlitt leichte Verletzungen und wurde mit einem RTW vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: