Polizei Düren

POL-DN: Farbgeschmiere in Echtz

Düren (ots) - Im Umfeld des für die Maifeierlichkeiten in der Lourdesstraße aufgestellten Festzelts haben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag mit einem wasserfesten Faserstift unschönes Geschmiere hinterlassen. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung mit einer Strafanzeige.

Von der Friedhofsmauer bis zum Altkleidercontainer, von der Kletterwand bis zur Sitzbank, von der Mülltonne bis zur Schautafel und weiter bis zum Festzelt selbst - der oder die Täter bemalten einfach alles, was sie am Festplatz an der Lourdesstraße dafür geeignet hielten. Das Resultat der Verunzierungen sind kaum entfernbare Beschmutzungen, die keinesfalls dem Wohlfühlgeschmack der Allgemeinheit entsprechen dürften.

Alle sachdienlichen Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02421 949-6425 bei der Einsatzleitstelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: