Polizei Düren

POL-DN: Bei Auffahrunfall verletzt

Düren (ots) - Am Freitag nachmittag befuhr ein 25-jähriger Pkw-Fahrer aus Bergheim die Monschauer Straße in Düren in Fahrtrichtung stadtauswärts. Dabei erkannte er zu spät, dass der vor ihm fahrende Pkw, der von einer 35-jährigen Frau aus Simmerath geführt wurde, abbremste. Der Versuch an diesem Pkw vorbeizufahren mißlang und es kam zu einem Auffahrunfall, bei dem die 35-jährige verletzt wurde. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: