Polizei Düren

POL-DN: Über den Fahrradlenker auf die Fahrbahn gestürzt

Düren (ots) - Mit mehreren leichten Verletzungen endete die Fahrt mit dem Fahrrad für eine 31 Jahre alte Dürenerin am Mittwochnachmittag im Stadtteil Birkesdorf. Sie musste sich einer ambulanten Behandlung in einem nahe gelegenen Krankenhaus unterziehen.

Die 31-Jährige befuhr nach eigenen Aussagen gegen 16:15 Uhr mit ihrem Rad die Nordstraße in Fahrtrichtung Ringstraße. Dabei wurde sie von einem 57 Jahre alten Pkw-Fahrer aus Hürtgenwald mit seinem Fahrzeug überholt. Als dieser dann kurz vor ihr wieder die Fahrbahn kreuzte, um auf der rechten Seite in eine Parklücke zu fahren, musste die Radlerin ihr Fahrrad abrupt abbremsen. Dadurch konnte sie zwar einen Zusammenstoß mit dem Auto vermeiden, zog sich dann aber Verletzungen im Gesicht und an den Händen zu, weil sie nach vorne über den Lenker auf die Straße fiel.

Sachschaden war nicht entstanden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: