Polizei Düren

POL-DN: (Aldenhoven) Türschloss aufgebohrt

    Düren (ots) - 010502 -6- (Aldenhoven) Türschloss aufgebohrt

    Aldenhoven - In der Nacht von Sonntag auf Montag versuchten unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Straße «Patterner Weg» einzudringen. Sie bohrten das Schloss der Eingangstür auf. Es gelang ihnen jedoch nicht, ins Haus einzudringen. Offensichtlich beabsichtigten die Täter, wie in gleichgelagerten Fällen, an die Fahrzeugschlüssel des vor dem Haus geparkten Mercedes, S-Klasse, zu gelangen und diesen zu entwenden. (W. Mensak)

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: