Polizei Düren

POL-DN: (Merzenich) Verursacher fuhr weiter

    Düren (ots) - 010426 -3- (Merzenich) Verursacher fuhr weiter

    Merzenich - Mittwochmorgen, gegen 06.50 Uhr, befuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit einem roten Pkw die Matthias-v.-d.-Driesch-Straße im Ortsteil Girbelsrath vom Merzenicher Weg in Richtung Dechant-Fabry-Straße. An der Einmündung bog er nach rechts in Richtung Binsfelder Straße ein. Auf der Dechant-Fabry-Straße kam ihm eine 37-Jährige aus Merzenich mit ihrem Fahrzeug entgegen. Da der unbekannte Fahrer im weiten Bogen bis zur Fahrbahnmitte einbog, wurde die 37-Jährige gezwungen auszuweichen. Hierbei geriet sie nach rechts gegen ein geparktes Fahrzeug. Der Fahrer, zwischen 30 und 40 Jahre alt, des roten Pkw setzte seine Fahrt fort, ohne sich um das Unfallgeschehen zu kümmern. Der Sachschaden beträgt ca. 13 000 DM.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: