Polizei Düren

POL-DN: Kleine Klarstellung zur PM "Unfallopfer wurde beschimpft"

Düren (ots) - Folgender Satz in der Meldung könnte zu Irritationen führen:

"Die polizeilichen Ermittlungen haben ein anderes Bild ergeben."

Gemeint war "ein anderes Bild" als das, was der Unfallverursacher, der 70-Jährige aus Düren, an der Unfallstelle verbal von sich gab. Nach dem Ergebnis der Unfallaufnahme hat er beim Abbiegen die Frau angefahren, die bei Grünlicht die Straße überqueren wollte.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: