Polizei Düren

POL-DN: (Kreis Düren) Bewerbungsfrist für Polizeibewerber mittlerer Dienst läuft aus

Düren (ots) - 010330 -1- (Kreis Düren) Bewerbungsfrist für Polizeibewerber mittlerer Dienst läuft aus Kreis Düren - Die Einstellungsberatung der Kreispolizeibehörde Düren teilt mit, dass nur noch bis zum 23. April d.J. Bewerbungen für den mittleren Polizeivollzugsdienst mit dem Schulabschluss der Fachoberschulreife angenommen werden. Bereits ab 2002 sollen alle Polizei-Anwärter/-innen nur noch im gehobenen und höheren Diensteingestellt werden. Wer sich dann bewerben will, muss mindestens die Fachhochschulreife vorweisen, um ein Studium an der Fachhochschule absolvieren zu können. Der Einstellungsberater für den Kreis Düren, Polizeikommissar Wolfgang Weiß, ist am 3. April, in der Zeit zwischen 09.00 Uhr und 14.00 Uhr, im Haus der Evangelischen Gemeinde zu Düren im Wilhelm-Wester-Weg im Rahmen der Berufsinfobörse für Frauen und am 4. April beim Berufsinfomarkt in der Linnicher Stadthalle in der Zeit zwischen 08.00 Uhr und 17.00 Uhr zu erreichen. Für ein Beratungsgespräch steht Herr Weiß im neuen Polizeigebäude in Düren, Aachener Str. 28, 3. Etage, Zimmer 3312, zur Verfügung. Terminabsprachen unter Telefonnummer 0 24 21/949-333. (Weiß) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: