Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Mit Linksabbiegerin zusammengestoßen

Düren (ots) - 010328 -4- (Düren) Mit Linksabbiegerin zusammengestoßen Düren - Dienstagmittag, gegen 14.00 Uhr, befuhr eine 37-Jährige aus Düren mit ihrem Pkw die Fritz-Pley-Straße im Stadtteil Birkesdorf von der Eintrachtstraße in Richtung Alte Jülicher Straße. Ihr folgte eine 71-Jährige aus Düren mit ihrem Fahrzeug. An der Einmündung der Ahornstraße beabsichtigte die 37-Jährige nach links einzubiegen, um ihre 6-jährige Tochter zum Kindergarten zu bringen. Während des Einbiegens wurde sie von der 71-Jährigen überholt. Obwohl beide Fahrerinnen ihre Fahrzeuge nach rechts bzw. links lenkten, kam es zum Anstoß. Hierdurch fuhr die 71-Jährige über den linken Gehweg gegen einen Gartenzaum. Sie verletzte sich leicht und wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Das 6-jährige Mädchen blieb unverletzt. Es war ordnungsgemäß gesichert und angeschnallt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden eingeschleppt. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt etwa 6 500 DM, der Schaden am Zaun wird mit 1 000 DM angegeben. (W. Mensak) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: