Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher stiegen durch das Dach

Aldenhoven (ots) - "Heiße Arbeit" leisteten in der Nacht zum Sonntag unbekannte Täter, die durch das Dach in ein Gewerbeobjekt eingestiegen waren.

Tatort ist ein Gebäudekomplex im Gewerbebereich an der Matthäusstraße. Die Täter waren zwischen 01:00 Uhr und 04:30 Uhr auf das Dach der baulich miteinander verbundenen Geschäfte gelangt und hatten sich gewaltsam einen Zugang geschaffen. Nachdem sie auch eine Zwischendecke durchschlagen hatten, landeten sie zunächst im Toilettentrakt eines Lebensmittelfachgeschäftes. Von dort aus arbeiteten sie sich weiter vor, bis sie in einem Büroraum offenbar zielgerichtet einen Tresor angingen, der aufgeflext wurde. Aus diesem fehlten später die Tageseinnahmen. Zum Verlassen des Tatortes wurden dann eine Tür und ein Fenster von innen aufgehebelt.

Durch Zeugen wurde ein großer, dunkel gekleideter Mann mit Rucksack beobachtet, der nach 04:00 Uhr den Tatortbereich verließ. Weitere sachdienliche Hinweise auf verdächtige Beobachtungen von Personen oder Fahrzeugen erbittet die Polizei an die Einsatzleitstelle unter der Rufnummer 02421 949-2425.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: