Polizei Düren

POL-DN: Verkehrsunfall mit Trunkenheit

Jülich (ots) - In der Nacht zum Sonntag, 06.05.2012, befuhr ein 31jähriger Jülicher die Poststraße in Jülich. In Richtung Große Rurstraße fahrend kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier stieß er gegen einen parkenden Pkw, wobei sein Fahrzeug um fast 180 Grad herumgeschleudert wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Zeugen informierten die Polizei. Diese konnte bei der Unfallaufnahme Alkoholgenuss beim 31jährigen feststellen. Daraufhin wurde ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: