Polizei Düren

POL-DN: Mopeddieb vom Krad geholt

Jülich (ots) - Bei einer nächtlichen Kontrolle wurde in der Nacht zum Dienstag ein jugendlicher Zweiradfahrer mit einem gestohlenen Kleinkraftrad gestoppt.

Um 01:20 Uhr geriet ein ohne Frontlicht auf der L 253 bei Broich durch die Nacht fahrender Zweiradfahrer ins Visier der Polizei. Schnell stellte sich heraus, dass der von einem 17-Jährigen aus Linnich geführte Roller kurzgeschlossen und am Vortag in Stolberg gestohlen worden war. Auch besitzt der junge Mann keine Fahrerlaubnis. Der Roller wurde durch die Polizei sichergestellt und der Jugendliche persönlich bei seinen Eltern abgeliefert.

Die Ermittlungen zu den genauen Umständen des Diebstahls dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: