Polizei Düren

POL-DN: Große Rauschgiftmenge sichergestellt

8 Säcke gefüllt mit der Droge Kat

Düren (ots) - Mehr als 141 Kilogramm der aus Afrika stammenden Biodroge Kat konnten Beamte des Einsatztrupps der Autobahnpolizei Köln am Montagnachmittag bei einem 39 Jahre alten somalischen Drogenkurier sicherstellen. Der Mann wird derzeit vernommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wird er heute noch dem Haftrichter vorgeführt.

Der Tatverdächtige, der einen Wohnsitz in Frankreich unterhält, war gegen 15:50 Uhr mit einem Pkw über die BAB 4 von Aachen in Richtung Köln unterwegs. An der Rastanlage "Düppenter" wurde er von den zivil gekleideten Beamten des Polizeipräsidiums Köln angehalten und überprüft. Dabei fanden die Polizisten zunächst im Fond des Fahrzeugs zwei Jutesäcke, die mit Blättern der Droge gefüllt waren. Bei der weiteren Durchsuchung des Autos wurden im Kofferraum acht weitere Säcke mit dem verdächtigen Inhalt vorgefunden.

Die Ermittlungen nach der Herkunft sowie dem Abnehmer des Rauschmittels sowie dessen Wert dauern noch an.

(Mitteilung an Medienvertreter: Der Meldung liegt ein Bild zum Download bei.)

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: