Polizei Düren

POL-DN: Bargeld bei Einbruch in Kindergarten entwendet

Jülich (ots) - Bislang unbekannte Täter drangen in der Zeit zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen in einen Kindergarten in Broich ein und entwendeten Bargeld.

Da den Unbekannten das Aufhebeln zweier Fenster nicht gelang, machten sie sich an der Eingangstür zu schaffen und gelangten hierüber in das Gebäude. Die Räumlichkeiten wurden durchsucht, wobei der oder die Täter in einem Büroraum fündig wurden. Aus einem Schrank entnahmen sie Geldkassetten, mit deren Inhalt sie unerkannt entkommen konnten.

Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 02421 949-2425 um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Tat, die sich vermutlich zwischen Mittwoch, 19:00 Uhr, und Donnerstag, 07:10 Uhr, ereignet hat.

Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 02421 949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 02421 949-2425
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: